Baloise Park

Datenschutzbestimmungen

Mit den Datenschutzbestimmungen möchten wir darüber informieren, wie mit personenbezogenen Daten der Nutzer umgegangen wird. 

Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist der Baloise Group ein wichtiges Anliegen. Die Baloise Group hält sich bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an das  schweizerische Datenschutzgesetz (PDF, 161 KB) und die europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sowie an folgende Grundsätze:

Schutz

Verantwortliche Stelle und Kontakt

Zweckbindung der Nutzung und Weitergabe von personenbezogenen Daten

Umgang mit personenbezogenen Daten

Server-Logfiles

Kontaktformular und E-Mail

Newsletter

Cookies

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Google Analytics und Tag Manager

Google Places API

Google AdWords Conversion Tracking und Google Remarketing

DoubleClick by Google

Soziale Medien und Werbung

Facebook Remarketing / Retargeting

Twitter

Youtube

Einverständnis / Widerspruch gegen Datenerhebung und –speicherung

Datensicherheit

Secure Socket Layer (SSL)

Ihre Rechte

Anwendungsbereich der Datenschutzbestimmungen

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen